Demo gegen das Betreuungsgeld!

Wer von euch nächste Woche spontan in Berlin ist, ist herzlich eingeladen an der Demo gegen das Betreuungsgeld teilzunehmen. Warum wir das Betreuungsgeld ablehnen muss hier wohl kaum mehr erklärt werden (ein paar Texte dazu gabs auch im Rheinsalon: EU kritisiert Betreuungsgeld und Mär von der Wahlfreiheit)

Servus Betreuungsgeld – Pfiat´di Gleichstellung!

Aktion des Änder das-Bündnisses gegen das Betreuungsgeld

Am 6. Juni wird das Kabinett über den Gesetzesentwurf zum Betreuungsgeld entscheiden. Ein Gesetz, das Milliarden verschleudert, anstatt den Ausbau von Kita-Plätzen voranzutreiben. Das Frauen an den Herd bindet, anstatt die berufliche Weiterentwicklung zu fördern. Das  Kindern eine frühe Bildung versagt, anstatt das gemeinsame Miteinander zu unterstützen. Das Gesetz ist vor allem eins: Die Überstülpung des konservativen Weltbilds von Horst Seehofer auf alle Frauen in Deutschland! Und Merkel und Schröder machen als seine Marionetten dabei mit!

Doch das lassen wir nicht mit uns machen! Wenn Horst sagt: Servus Betreuungsgeld, schreien wir: Pfüati Gleichstellung! Sei auch du bei der Protestaktion dabei und stell dich diesem unsinnigen Gesetzesentwurf entgegen!

Treffpunkt: 6. Juni, 9.30 Uhr vor dem Kanzleramt

Aktionsbeginn: 10 Uhr

Was musst du mitbringen? Ein Dirndl oder ein Kleid mit Schürze, einen Topf, Bügeleisen oder eine Puppe.

Merkel, Schröder und Seehofer sind natürlich auch mit dabei. Seehofer steht über allen auf einer Leiter und trägt ein Banner mit der Aufschrift „Servus Betreuungsgeld, Pfiat´di Gleichstellung“.

Wer wir überhaupt sind? Das Bündnis „Änder das“. Wir sind Jugendverbände, die sich gegen die schwarz-gelbe Regierungspolitik stellen und eine Alternative aufzeigen. Mit dabei sind u.a. die Jusos, die Grüne Jugend, die DGB Jugend, die Naturfreundejugend und viele weitere. www.aenderdas.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rheinsalon, Termine und Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Demo gegen das Betreuungsgeld!

  1. Pingback: Nein zum Betreuungsgeld – auf zur Demo vorm Kanzleramt | die bergmannstrasse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s