Equal Pay Day

Zeit für Entgeltgleichheit!

Heute ist Equal Pay Day. Das ist genau der Tag im Jahr, bis zu dem Frauen auf Grund der weiterhin bestehenden Lohnungleichheit zwischen den Geschlechtern sozusagen umsonst arbeiten müssen. Also genau nach ungefähr 23% des Jahres.

Dazu finden heute wieder im ganzen Land Aktionen statt, die auf diese himmelschreiende Ungerechtigkeit hinweisen soll. Auch die AsF Bonn hat dazu einen Fyer entwickel, den ich euch hier vorstellen möchte:

ZEIT FÜR FAIR P(L)AY

Frauen arbeiten noch immer für
’n Appel
und ’n Ei.

  • Frauen verdienen im Durchschnitt 23% weniger als Männer.
  • Ihr Stundenlohn liegt in Deutschland 4,39 € unter dem der Männer in gleichen Berufen.
  • Auch bei den Sonderzahlungen haben Frauen das Nachsehen: 60,9 % der Männer erhielten 2011 ein Weihnachtsgeld, aber nur 57,4% der Frauen; Urlaubsgeld bekamen 56,1% der Männer, bei den Frauen nur 46,7%.

Die SPD setzt sich ein für faire Bedingungen im Arbeitsmarkt:

  • Ein allgemeiner, gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 € muss Realität werden, damit Lohndumping in Frauenberufen begrenzt wird.
  • Es braucht endlich ein Gesetz, das tatsächliche Lohngleichheit und -gerechtigkeit zwischen Frauen und Männern schafft und Diskriminierung verhindert (Entgeltgleichheitsgesetz).
  • Bessere Aufstiegschancen von Frauen in der Privatwirtschaft müssen mit einem Gleichstellungsgesetz gefördert werden.

Zur Verbesserung der Situation von Frauen auf dem Arbeitsmarkt und als Know-how-Transfer hat die rot-grüne Landesregierung die Kompetenzzentren „Frau und Beruf“in 16 Regionen installiert.Die im Aufbau befindlichen Zentren sollen neue Zugänge für Frauen am Arbeitsmarkt schaffen, den Wiedereinstieg nach einer Familienphase unterstützen, eine umfassende Berufsorientierung für Mädchen organisieren und den Unternehmen bei der Umsetzung frauenfördernder Maßnahmen behilflich sein.

Deshalb am 13. Mai: SPD wählen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rheinsalon abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s