Vorbereitung Internationaler Frauentag

Wer für den 8. März noch keine Aktion geplant hat: holt euch hier Anregungen

Juso-Aktion zum Weltfrauentag

In nur wenigen Tagen ist es wieder so weit: der 8. März steht vor der Tür und damit der 101. Weltfrauentag. Vor über einhundert Jahren, am 19. März 1911 wurde zum ersten mal der von der deutschen Sozialistin Clara Zetkin initiierte Weltfrauentag gefeiert. Frauen auf der ganzen Welt traten damals ein für das Wahl- und Stimmrecht für Frauen, für gleichen Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit und für einen gesetzlichen Mindestlohn, denn schon immer waren gerade Frauen von Lohndumping in besonderem Maße betroffen.

Auch in diesem Jahr, 101 Jahre später wird wieder der Internationale Frauentag begangen. Fast scheint es als wäre dieses Datum wichtiger denn je. In Zeiten einer stockkonservativen und reaktionären Familienministerin Schröder, in Zeiten von Herdprämie (Betreuungsgeld) und Frauen, die prekär beschäftigt sind, immer noch wesentlich weniger verdienen als ihre männliche Kollegen oder in der „Teilzeitfalle“ hängen, müssen wir zeigen, dass sich endlich etwas verändern muss.

Dafür werden von Frauenvereinigungen und feministischen Richtungsverbänden (Jusos) wieder Aktionen geplant um auf unsere Forderungen zur Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam zu machen:

  • Ehegattensplitting abschaffen
  • Mehr und bessere Kinderbetreuung
  • Frauenquote in Aufsichtsräten
  • Elterngeld paritätisch aufteilen
  • Entgeltgleichheitsgesetz

um nur einige zu nennen. Aktions-Ideen dazu findet ihr bei den Bundesjusos (siehe Foto) oder auch den NRWJusos. Die Mädchenmannschaft hat eine Übersicht einiger Veranstaltungen online gestellt, den Aufruf der DGB-Frauen zum Internationalen Frauentag findet ihr hier.

Welche guten Veranstaltungen oder Aktions-Ideen rund um den Internationalen Frauentag kennt ihr?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rheinsalon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Vorbereitung Internationaler Frauentag

  1. Pingback: 101. Weltfrauentag – Was macht ihr heut so? | Rheinsalon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s