Monatsarchiv: Juli 2011

Frauen tratschen – Männer klüngeln

Auf dem Genderworkshop der FES-Sommeruni wurden verkrusteten Strukturen von Ortsvereinen und Männerdomänen diskutiert Mittwoch-Nachmittag, kurz vor der großen Party der Sommeruni der Friedrich-Ebert-Stitung, dem BergFESt, wurde nocheinmal geworkshoped in Potsdam. „Frauen tratschen, Männer klüngeln – was tun wir?“ fragten uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parteiintern, Termine und Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

Höchste Zeit für Vaterzeit!

Freiwilligkeit und positive Anreizsysteme reichen nicht aus: wir brauchen eine gesetzlich vorgeschriebene Vaterzeit! 100 Jahre Weltfrauentag, 20 Jahre Quote, jahrzente lange Frauenförderpläne, Nächtelange Diskussionen, so richtig geholfen hat es irgendwie alles nicht. Noch immer sind nur 64% aller Frauen überhaupt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinsalon | 1 Kommentar

Vollversammlungen als Allheilmittel?

Eine Genderanalyse einiger Teile der SPD-Parteireform Die SPD will sich verändern – zu recht! Gerade der Wähleranteil unter jungen Frauen ist bei der letzten Bundestagswahl dramatisch zurück gegangen. Und dabei war doch die Sozialdemokratie immer DIE Partei, die sich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parteiintern, Rheinsalon | Kommentar hinterlassen

Betreuungsgeld – Die Mär von der Wahlfreiheit

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und FDP sieht vor, Eltern, die ihre Kinder nicht in staatlich geförderte Kindereinrichtungen geben und somit die öffentlichen Kassen schonen, ein Betreuungsgeld von 150 Euro monatlich auszuzahlen. Kritik hagelt es dabei nicht nur von SPD, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinsalon | 4 Kommentare

Feminismus für Alle!

Ein Plädoyer für Gleichstellungspolitik für Managerinnen und Putzfrauen Feminismus war und ist immer noch eher ein Mittel- bis Oberschichten-Phänomen. Frauenpolitisch Interessierte kommen häufig aus einem privilegierten, wenn nicht gar bürgerlichen Millieu und sind gut ausgebildet. Auch die Anführerinnen des „Neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinsalon | Kommentar hinterlassen

„We fight bombs with pompons“

Bush war mal einer, Eisenhower auch, und Bruce Willis. Die Rede ist von: Cheerleadern. In ihrem „Summer of Girls“ widmet arte fast eine ganze Stunde dem amerikanischem Mythos „Cheerleader“. Es wird von prominenten Cheerleadern berichtet, von dem sozialen Druck, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinsalon | Kommentar hinterlassen

Gleichstellung ist mehr als Quote

Zur Debatte um Frauenquoten in Aufsichtsräten schreiben meine Schwester Lena Oerder und ich in der aktuellen spw (spw 184) : „Zurzeit ist eine gleichstellungspolitische Maßnahme in aller Munde, die lange eher als altbacken galt: die Quote. Mehr Frauen sollen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinsalon | Kommentar hinterlassen